• Home
  • Dateien downloaden mac

Dateien downloaden mac

Die meisten Eintragbenutzer, finden Sie die Downloads Dock-Datei praktisch, aber wird mit der Zeit versehentlich löschen. Seien Sie nett, um sie wissen zu lassen, wie man es wieder in das Dock, wie ziehen Sie die « Downloads » Datei zurück auf die linke Seite der Papierkorb. Manchmal werden Dateien an unerwartete Orte heruntergeladen, egal ob es sich um den Ordner Desktop oder Dokumente oder an anderer Stelle handelt. Wenn Sie dort und im Ordner Downloads gesucht haben und keine heruntergeladene Datei auf dem Mac finden können, ist es am besten, die Suchfunktionen auf dem Mac zu verwenden. Sie können entweder die Findersuche oder Spotlight verwenden, um nach Dateien zu suchen. Meine Frage war schon immer: Warum können wir Dateien im Ordner Downloads nicht direkt öffnen? Warum müssen wir zuerst den DL-Ordner im Finder öffnen? Ist es zu viel verlangt, die Funktionalität direkt aus dem DL-Ordner zu haben? Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem die Dateien gespeichert werden sollen. Der relative Pfad für den Ordner Downloads in MacOS ist « /Downloads », während der genaue Pfad /Users/username/Downloads/ Der Ordner Downloads ist standardmäßig im Dock von Mac OS vorhanden, so dass er, sofern er nicht entfernt wurde, für alle Benutzer verfügbar sein wird, auf die er schnellen Zugriff haben kann, indem er auf das Dock am unteren Rand des Mac-Bildschirms zugreift. Es wird sich auf der rechten Seite des Docks in der Nähe der Mülltonne befinden. 3.

Im Abschnitt Downloads, aktivieren Sie das Kontrollkästchen Fragen, wo jede Datei vor dem Herunterladen zu speichern Für Benutzer, die die ausgezeichnete Go To Folder Keystroke-Funktion in Mac OS verwenden möchten, drücken Sie Befehl + Umschalt + G und die Eingabe eines der oben genannten Verzeichnispfade erhalten Sie zu den angegebenen Benutzern Downloads Verzeichnis. Sie können alle Arten von Dateien herunterladen – Bilder, Videos, Dokumente und mehr, aber manchmal angesichts des geöffneten Dateisystems eines Mac kann es schwierig sein, den Überblick darüber zu behalten, wo diese Dateien heruntergeladen werden. Laden Sie Musik, PDFs, Software und andere Elemente herunter, indem Sie auf Links auf Webseiten klicken. 4. Das war`s! Jetzt haben Sie einen dedizierten Ordner für Ihre SVG-Dateien! Während die Datei heruntergeladen wird, können Sie weiter surfen oder sogar zusätzliche Dateien herunterladen; Die Statusliste Downloads hilft Ihnen, den Überblick darüber zu behalten, was vor sich geht und wann die Übertragung abgeschlossen sein wird. Um die Statusliste Herunterladen von der Tastatur anzuzeigen, drücken Sie cmd+Option+L. Sie können auch auf die Schaltfläche Herunterladen in der oberen rechten Ecke des Fensters klicken, um die Download-Liste anzuzeigen. Natürlich können Sie auch zum Ordner Downloads auf einem Mac gelangen, indem Sie aus dem Home-Verzeichnis der Benutzer navigieren, wo der klar beschriftete Ordner « Downloads » neben anderen Standardordnern wie Desktop, Dokumente, Bilder, Filme usw.

vorhanden sein wird. Bewegen Sie den Mauszeiger darüber, um eine kurze Vorschau der neuesten Downloads anzuzeigen, oder klicken Sie auf das Dock-Download-Symbol, um auf alle heruntergeladenen Dateien zuzugreifen, die noch in einem anderen Ordner abgelegt werden müssen. Dies hat die « Hub »-Natur des Benutzerordners auf Ihrem Mac verringert, aber wichtige Ordner bleiben trotzdem dort untergebracht – einer davon ist Downloads. Der nächste Schritt, um Ihren Workflow effizienter zu gestalten, besteht darin, Ihren Browser anzuteilen, Ihnen die Möglichkeit zu geben, anzugeben, wo Sie Ihre Dateien speichern möchten, anstatt ALLES in Ihren Downloadordner zu legen. Die einzige App, die Dateien direkt auf den Desktop in meinem Fall herunterlädt, ist Thunderbird. Alle anderen legen heruntergeladene Dateien in den Download-Ordner. Von Installationsprogrammen installierte Anwendungen werden in der Regel in den Ordner « /Downloads/  » oder an anderer Stelle, falls angegeben) heruntergeladen und in der Regel auch in den Ordner /Applications (oder an anderer Stelle, falls angegeben) installiert. Sie können das Installationsprogramm löschen, nachdem es beendet wurde, wenn Sie möchten. MacOS X hat die native Fähigkeit, ZIP-Dateien zu extrahieren / zu entpacken, also verschwenden Sie kein Geld für ZIP-Programme von Drittanbietern! Sie brauchen sie nicht! Gezippte Dateien sehen aus wie Dokumente mit kleinen Reißverschlüssen auf ihnen, enthalten die Erweiterung .zip und sagen auch ZIP direkt auf dem Symbol! Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, um schnell den Ordner Downloads auf einem Mac zu finden und darauf zuzugreifen, wir werden einige der schnellsten Methoden überprüfen, um zu diesem Ordner zu gelangen und Ihre heruntergeladenen Dateien zu finden.